Schließe Deine Ringe oder Deine App „Aktivitäten“ auf Deiner Apple Watch

Wer sich vor kurzem eine Apple Watch gekauft hat, hat bestimmt viele Fragen: Wie funktioniert das oder wie mache ich das oder was ist das überhaupt? :D

Eine Frage, die viele Watch-Neulinge haben, ist die Bedeutung der drei Ringe, die immer wieder auf der Apple Watch angezeigt werden. Es hat sicherlich etwas mit Fitness zu tun, aber warum Ringe? Warum drei Ringe? Warum bunte Ringe? Unten werde ich das alles kurz erklären.

Die drei Ringe stehen für drei Aktivitätsformen: Bewegen, Trainieren und Stehen.

Rot: Bewegen

Dieser Ring zeigt, wie viele Kalorien oder genauer gesagt wie viele Aktivitätskalorien Du heute verbrannt hast. Um Dein tägliches Ziel zu erreichen, musst Du dich ein bisschen bewegen, aber nicht unbedingt trainieren. Die „Ruhekalorien“, die man beim Herumsitzen verbracht, zählen nicht, aber spazieren gehen oder etwas herumlaufen schon. : )

Als Standard sind Dein tägliches Ziel 260 Aktivitätskalorien. Wenn Du Dein Ziel ändern möchtest, drück einfach fest auf die Ringe auf Deiner Apple Watch und wähle im nächsten Screen „Bewegungsziel ändern“. Hier kannst Du die Anzahl der Aktivitätskalorien erhöhen oder verringern.

Grün: Trainieren

Dieser Ring zeigt, wie viele Minuten Du täglich trainierst. Um Dein tägliches Ziel zu erreichen, musst Du dich 30 Minuten intensiv bewegen. Da für die App die Pulsmessung eine Rolle spielt, kannst Du diese Trainingsminuten auch beim schnellen Laufen, beim Tanzen oder beim Putzen erwerben : D Dein Trainingsziel kannst Du leider nicht ändern.

Blau: Stehen

Dieser Ring zeigt die Stunden, in denen Du gestanden und dich mindestens eine Minute bewegt hast. Um Dein tägliches Ziel zu erreichen, muss Du zwölfmal am Tag einmal pro Stunde aufstehen und dich eine Minute bewegen.

 

Aktivitätsverlauf

Deinen Aktivitätsverlauf kannst Du auf Deiner Apple Watch oder auch auf Deinem iPhone überprüfen.

Coaching

Deine Apple Watch zeigt Dir nicht nur, ob Du dein tägliches Ziel erreicht hast oder nicht, sondern motiviert dich auch wie ein Personal Trainer, Deine Ringe zu schließen und neue Ziele zu erreichen.

Für Deine erreichten Ziele oder persönlichen Bestleistungen bekommst Du Auszeichnungen, die Du als digitale Trophäe erhältst.

Du kannst Deine Aktivitätsringe auch mit deinen Freunden oder der Familie teilen. Hier kannst Du Kommentare zu Deinen Leistungen bekommen, Deine Freunde oder Familie motivieren oder zu einem Wettbewerb herausfordern.

 Die Armbänder, die auf dem Foto zu sehen sind, sind diese:

Sport Loop Cornflower | Armband für Apple Watch (Blau)

Sport Loop Papaya | Armband für Apple Watch (Orange)